Austauschplattform für Wissens – sowie Erfahrungstransfer von und für kreativ tätige Frauen in Basel

Female Creatives ist seit 3 Jahren freiwillig aktiv und respektiert die verschiedenen Rhythmen & Arbeitsweisen im Team. Aktuell treffen sie sich zu regelmässigen, offenen Netzwerkrunden und persönlichem Projektaustausch bei uns im Durchgang in Basel.

Ab dem 8. Dezember laufen Micro Residencies, welche die Möglichkeit bieten im Durchgang für eine kleine Zeit zu arbeiten. Die 33 Residency Plätze wurden an 16 selbstständig tätige Frauen aus der Kunst- und Kreativszene der Schweiz vergeben, unter anderem auch an Kollaborationen. Am 10. Januar werden an einer Werkschau die entstanden Prozessarbeiten präsentiert. Mehr information auf femalecreatives.ch

Female Creatives ist ein rizomorphes Netzwerk von und für kreativ tätige Frauen in Basel, mit der Absicht sich zu vernetzen und voneinander zu lernen. Im Fokus steht das kreative Schaffen und dessen beruflichen sowie auch persönlichen Herausforderungen. Bisher begegneten sich Frauen aus den unterschiedlichsten Bereichen, von Fotografie, Kunst, Innenarchitektur, Mode und Vermittlung, über Kultur, Film, Food Design, Grafik, Keramik und Integrative Gestaltung, bis hin zu Spacedesign, Styling, Performance, Schauspiel, Musik, Szenografie, Regie und Literatur.